Viele Tiere - Ein Zuhause
Tierisches Verhalten im Opel-Zoo

Fernsehsendungen, wie "Giraffe, Erdmännchen & Co" rücken Zoos in den Fokus des öffentlichen Interesses und machen Tiere im Zoo zu einem anhaltenden Publikumsmagneten. Kein Wunder also, dass Zoos ein beliebtes Ausflugsziel für Familien und Schulklassen sind. Doch das Halten von Tieren in menschlicher Obhut ist ein kontroverses Thema. Die Verhaltenstour im Kronberger Opel-Zoo ermöglicht Schülern den Blick hinter die Kulissen: Wie leben Tiere in menschlicher Obhut im Vergleich zu Artgenossen in freier Wildbahn? Wie prägt die jeweilige Lebenssituation das Verhalten der Tiere? Welche typischen Muster sind zu beobachten? Während der Tour durch den Opel-Zoo lernen die Schüler die Arbeit von Verhaltensforschern kennen und entwickeln eigene Strategien zur Bereicherung der Lebenswelt von Zootieren. 

Tour-Termine

Bitte setzen Sie sich für eine individuelle Terminvereinbarung mit uns in Verbindung.